Und da war noch . . .

Welt / 01.11.2019 • 22:35 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

. . . eine Gruppe von Schülerinnen, die in Griechenland für Kritik, aber auch reichlich Gelächter und Zustimmung sorgt: Die Mädchen hatten am Montag, einem wichtigen griechischen Nationalfeiertag, an einer der landesweiten Schüler- und Militärparaden teilgenommen – allerdings nicht im üblichen Paradeschritt, sondern im „Silly Walk“ (alberner Gang) der britischen Comedy-Truppe Monty Python. Als schlechten Witz wollen die Athener Schülerinnen das allerdings nicht verstanden wissen, sie protestierten gegen Militarismus.