Beben erschüttert Albanien

Welt / 26.11.2019 • 22:56 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Rettungskräfte versuchen in Thumane, nordwestlich von Tirana, nach dem schwersten Erdbeben seit Jahrzehnten Verschüttete zu bergen. AFP
Rettungskräfte versuchen in Thumane, nordwestlich von Tirana, nach dem schwersten Erdbeben seit Jahrzehnten Verschüttete zu bergen. AFP

Mindestens 20 Tote und 600 Verletzte. Zahllose Menschen noch unter Trümmern vermutet.