Unerwarteter Geldsegen

Welt / 12.12.2019 • 23:01 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Baltimore Mit Boni von insgesamt zehn Millionen Dollar (knapp neun Millionen Euro) hat eine Firma in den USA ihren Mitarbeitern ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk beschert. Auf der Weihnachtsfeier des Immobilienunternehmens aus Baltimore erhielten die Angestellten rote Umschläge mit dem unerwarteten Geldsegen. Die Summen reichten je nach Dienstjahren von 100 bis 270.000 Dollar für die insgesamt knapp 200 Mitarbeiter.