Gesunde Vierlinge in Regensburg

Welt / 20.12.2019 • 22:31 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Regensburg In einer Klinik in Regensburg sind im November die Vierlinge  Finja, Hanna, Ina und Noah zur Welt gekommen, sagte eine Sprecherin der Klinik St. Hedwig am Freitag. Eigentlich wäre ihr Geburtstermin erst Anfang 2020 gewesen. Daher waren die vier sehr klein und mussten mehrere Wochen lang intensiv betreut werden. Mittlerweile sind sie aber nach Angaben der Klinik so weit, entlassen zu werden.