Nächtliche Spritztour mit Omas Auto

Welt / 10.01.2020 • 22:37 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Marburg Zwei 13-Jährige haben in Hessen das Auto ihrer Oma für eine nächtliche Spritztour benutzt. Die beiden Jugendlichen wechselten sich den bisherigen Ermittlungen zufolge am Steuer ab, wie die Polizei in Marburg am Freitag mitteilte. Der Ausflug in der Nacht auf Donnerstag endete demnach in Emsdorf mit einem Unfall, bei dem niemand verletzt wurde.