Tragödie hielt die Welt in Atem

Welt / 12.01.2020 • 22:30 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Das Drama um den kleinen Julen bleibt unvergessen. Jetzt soll die Schuldfrage geklärt werden.  reuters
Das Drama um den kleinen Julen bleibt unvergessen. Jetzt soll die Schuldfrage geklärt werden.  reuters

Vor einem Jahr starb der kleine Julen in einem spanischen Bohrloch. Wen trifft die Schuld?