Lauschangriff auf Außerirdische

Welt / 16.02.2020 • 22:32 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Das Parkes-Radioteleskop in Australien zeichnete vier Jahre lang mögliche Funksignale aus der Milchstraße auf, Forscher hoffen auf Zeichen außerirdischer Zivilisationen.   ap
Das Parkes-Radioteleskop in Australien zeichnete vier Jahre lang mögliche Funksignale aus der Milchstraße auf, Forscher hoffen auf Zeichen außerirdischer Zivilisationen.   ap

Seit Jahren fahnden Wissenschaftler nach Zeichen für außerirdische Zivilisationen.