Düstere Prognose

Welt / 12.06.2020 • 22:49 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Eine UNO-Studie rechnet mit weiteren 395 Millionen Menschen, die von extremer Armut bedroht sind. APA
Eine UNO-Studie rechnet mit weiteren 395 Millionen Menschen, die von extremer Armut bedroht sind. APA

UNO-Studie: Coronakrise droht Armut auf der Welt massiv zu verschärfen.