Hunde als Corona-Schnüffler

Welt / 06.07.2020 • 22:38 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Der dreijährige Donnie ist einer von zehn Hunden der Bundeswehr, die das Aufspüren einer Coronainfektion lernen sollen.
Der dreijährige Donnie ist einer von zehn Hunden der Bundeswehr, die das Aufspüren einer Coronainfektion lernen sollen.

Deutsche Bundeswehr testet, ob Vierbeiner das Virus riechen können.