Artensterben setzt sich fort

Welt / 10.09.2020 • 22:37 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Auch der Östliche Flachlandgorilla im Kongo gilt als besonders gefährdet. Rts
Auch der Östliche Flachlandgorilla im Kongo gilt als besonders gefährdet. Rts

68 Prozent der Tierbestände seit 1970 vernichtet.