Postkarte findet nach neun Jahren zurück

Welt / 09.11.2020 • 22:32 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

lohr am main Zwei Kinder aus Bayern haben neun Jahre nachdem eine Postkarte mit Luftballons in den Himmel gesendet wurde, diese gefunden und nach Oberursel zurückgeschickt. Die Karten sollten damals als Zeichen für die Verbundenheit von Menschen mit und ohne Behinderungen stehen. Die beiden Kinder fanden die Karte mehr als 80 Kilometer entfernt und schickten sie an die angegebene Adresse.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.