Hurrikan “Iota” wird immer stärker

Welt / 16.11.2020 • 22:22 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

managua Hurrikan “Iota” hat sich auf dem Weg nach Zentralamerika zum bislang stärksten Wirbelsturm der Saison im Atlantik ausgewachsen. Er legte auf einen gefährlichen Hurrikan der Kategorie 5 zu, der Messungen der US-Luftwaffe zufolge maximale Windgeschwindigkeiten von 260 Kilometern pro Stunde hatte. Meteorologen rechnen damit, dass er im Grenzgebiet zwischen Nicaragua und Honduras auf Land trifft.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.