„Wald in der Krise“

Welt / 27.11.2020 • 22:43 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Intensive Bewirtschaftung befeuert Lebensraumverlust und Artensterben. WWF/Schickhofer
Intensive Bewirtschaftung befeuert Lebensraumverlust und Artensterben. WWF/Schickhofer

Nur 11 Prozent von Österreichs Wäldern sind laut WWF in sehr gutem Zustand.