Raketenstart geglückt: Russland brachte 38 Satelliten ins All

Welt / 22.03.2021 • 22:40 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Russland hat 38 Satelliten aus 18 Staaten ins Weltall gebracht.  reuters
Russland hat 38 Satelliten aus 18 Staaten ins Weltall gebracht.  reuters