Erneut Wildkatzen im Thayatal entdeckt

Welt / 02.04.2021 • 22:24 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Fotofallenbilder aus dem Nationalpark beweisen das Wildkatzen-Vorkommen.APA
Fotofallenbilder aus dem Nationalpark beweisen das Wildkatzen-Vorkommen.APA

Hardegg Im Nationalpark Thayatal sind seit Jahresbeginn vermehrt Wildkatzen mithilfe von Fotofallenbildern nachgewiesen worden. Aufgrund ihrer charakteristischen Zeichnung am Rücken waren die Tiere eindeutig als Wildkatze zu bestimmen. Die genetische Analyse der Haarproben in Deutschland habe das Ergebnis bestätigt. Auch in der Wachau leben mehrere der scheuen Waldbewohner.