Rekordesser verdrückt 76 Hotdogs

Welt / 05.07.2021 • 22:44 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

New York Beim Hotdog-Wettessen im New Yorker Vergnügungspark Coney Island hat der Seriensieger Joey Chestnut einen neuen Rekord aufgestellt. Der 37-jährige Kalifornier verdrückte am Sonntag 76 Hotdogs in zehn Minuten und verbesserte damit seine Bestleistung von 2020 um einen Hotdog. Laut Veranstaltern ist das ein neuer Weltrekord. Bei den Frauen siegte die Lehrerin Michelle Lesco (37) mit knapp 31 Würstchen im Brot.