Eierschwammerl „strahlen“ noch

Welt / 15.09.2021 • 22:37 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Laut Gesundheitsministerium würden nach wie vor bei rund zwölf Prozent der Eierschwammerl Grenzwertüberschreitungen festgestellt. APA
Laut Gesundheitsministerium würden nach wie vor bei rund zwölf Prozent der Eierschwammerl Grenzwertüberschreitungen festgestellt. APA

35 Jahre nach Tschernobyl. Global 2000 fand bei Stichproben besorgniserregende Werte.