Und da war noch . . .

Welt / 11.01.2022 • 22:36 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

. . . die Polizei in Oberfranken, die einem Dieb eine gestohlene Hose überlassen hat. Der 29-Jährige war zunächst in einer Bäckerei in der Stadt Hof aufgefallen, weil er ein Ciabatta gestohlen haben soll. Eine Angestellte hielt ihn zusammen mit ihrem Chef fest, die Polizei rückte an. Den Beamten fiel dann die neue Kleidung mitsamt Verkaufsschildern und Sicherheitsetiketten an dem Mann auf. “Während er die Jacke zurückgab, musste ihm die Hose belassen werden, da er sonst untenherum unbekleidet gewesen wäre”, teilt die Polizei mit.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.