Mächtiger ­Drogenboss gefasst

Welt / 21.04.2022 • 22:38 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bogota Sicherheitskräfte haben in Mexiko einen der größten Drogenhändler der Welt festgenommen. Gemeinsam mit mexikanischen, britischen und US-amerikanischen Behörden habe Kolumbiens Polizei den kolumbianischen Drogenboss Eduard Giraldo alias “Boliqueso” ausfindig gemacht, schrieb Polizeidirektor Jorge Luis Vargas auf Twitter. Er kontrollierte den Handel mit Kokain nach Mittelamerika, Europa, in die USA und in die Vereinigten Arabischen Emirate.