Mordalarm nach Leichenfund in Wien

Welt / 20.06.2022 • 22:50 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

wien Nach dem Auffinden einer Frauenleiche in einer Wohnung im Bezirk Wien-Floridsdorf am Sonntag  hat die Obduktion das vermutete Fremdverschulden bestätigt. Das Opfer wies Hämatome am Körper auf. Zwei festgenommene Tatverdächtige, der Wohnungsinhaber und ein mit ihm befreundeter Mitbewohner, machten zu den Geschehnissen in der Nacht zuvor widersprüchliche Aussagen. Gegen sie wird ermittelt.