Steirerin zu Hause überfallen

Welt / 15.12.2022 • 22:40 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Graz Eine 55-Jährige ist Dienstagabend in ihrem Haus in Stattegg (Bezirk Graz-Umgebung) von vier maskierten Männern überfallen, gefesselt und ausgeraubt worden. Die Täter nahmen einen rund 300 Kilo schweren Tresor mit. In diesem befand sich Schmuck und Bargeld, hieß es am Donnerstag seitens der Landespolizeidirektion Steiermark. Die Räuber flüchteten mit einem weißen Kleintransporter.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.