Seltener Nachwuchs im Kölner Zoo

Welt / 16.12.2022 • 22:39 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die kleine Weißnacken-Moorantilope erkundet ihr Gehege. Scheurer
Die kleine Weißnacken-Moorantilope erkundet ihr Gehege. Scheurer

Köln Im Kölner Zoo hat es Nachwuchs bei den selteneren Weißnacken-Moorantilopen gegeben: ein kleiner Bock. Männliche Exemplare weisen ein schwarzes Fell auf, das im Nacken weiß gefärbt ist. Daher leitet sich auch der Name dieser Antilopenart ab. Kühe verfügen über ein rötlich-braunes Fell und sind etwas kleiner. Weißnacken-Moorantilopen stammen ursprünglich aus dem Südsudan. Ihr Bestand in freier Wildbahn ist gefährdet. Grund sind Lebensraumzerstörung und Bejagung. 

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.