“Klimaterroristen” als Unwort des Jahres

Welt / 10.01.2023 • 22:45 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Marburg Das “Unwort des Jahres” 2022 in Deutschland lautet “Klimaterroristen”. Das gab die sprachkritische “Unwort”-Aktion in Marburg bekannt. Der Ausdruck sei im öffentlichen Diskurs benutzt worden, um Aktivisten und deren Proteste für mehr Klimaschutz zu diskreditieren, so die Jury. Sie kritisierte die Verwendung des Begriffs, weil Aktivisten mit Terroristen “gleichgesetzt und dadurch kriminalisiert und diffamiert werden”.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.