Tausende Liter Öl in Brand geraten

Welt / 13.01.2023 • 22:46 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Eine schwarze Rauchwolke war kilometerweit zu sehen. APA
Eine schwarze Rauchwolke war kilometerweit zu sehen. APA

Michelhausen Die Feuerwehr ist am Freitag bei einem Lagerhallen-Brand in Michelhausen (Bezirk Tulln) im Großeinsatz gestanden. Eine schwarze Rauchwolke war kilometerweit zu sehen, berichtete der Sprecher des Landeskommandos. Tausende Liter Öl dürften zu brennen begonnen haben. Die Bevölkerung wurde aufgerufen, Türen und Fenstern geschlossen zu halten.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.