Erneut Amokdrohung an Gelsenkirchener Schule

Welt / 20.01.2023 • 22:32 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Gelsenkirchen Zum zweiten Mal innerhalb von drei Tagen hat ein Unbekannter mit einer Amoktat an einer Gelsenkirchener Gesamtschule gedroht. Die Drohung sei deutlich vor Schulbeginn und – wie beim ersten Mal am Mittwoch – per E-Mail eingegangen, sagte ein Polizeisprecher. Der Schulleiter habe den Unterricht für Freitag rechtzeitig abgesagt. Die Ermittlungen zum Absender der Amokdrohungen laufen auf Hochtouren.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.