117 Jahre alt und noch immer recht gut in Form

von Heidi Rinke-Jarosch
Die 117-jährige Japanerin Misao Okawa gilt als der älteste noch lebende Mensch der Welt.  FOTO: EPA
Die 117-jährige Japanerin Misao Okawa gilt als der älteste noch lebende Mensch der Welt. FOTO: EPA

Die meisten ältesten Menschen leben in Japan. Aber auch hierzulande wird man uralt.

schwarzach. Am 4. März ist Misao Okawa 117 Jahre alt geworden. Die Japanerin gilt somit als die älteste, noch lebende Frau der Welt.

Okawa wurde am 5. März 1898 als Tochter eines Kimono-Herstellers geboren. Sie heiratete 1919. Ihr Mann starb 1931. Sie hat zwei Töchter und einen Sohn. Mittlerweile sin

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.