Gefräßige Roboter gegen Dornenkronen-Plage

Der Roboter kann pro Batterieladung bis zu acht Stunden tauchen. AFP

Der Roboter kann pro Batterieladung bis zu acht Stunden tauchen. AFP

RangerBots sollen korallenfressende Seesterne bekämpfen.

Canberra  Mit ihren teils schillernden Farben passen die stacheligen Seesterne gut ins bunte australische Korallenriff – doch ihre Auswirkungen sind verheerend. Seit Jahren bedrohen Dornenkronen-Seesterne (Acanthaster planci) eines der artenreichsten Ökosysteme der Erde: In Massen machen die bis zu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.