Kühlen und Heizen mit einer Anlage?

Wissen / 28.06.2019 • 16:16 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Die Energie für die Wärmepumpe stammt aus dem Wasserbehälter, der zunächst bis auf null Grad abgekühlt wird.Fotolia
Die Energie für die Wärmepumpe stammt aus dem Wasserbehälter, der zunächst bis auf null Grad abgekühlt wird.Fotolia

Die Lösung heißt Eis.