Exoplanet „Sissi“ kreist um Stern „Franz“

Wissen / 20.12.2019 • 16:19 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Paris Österreichs bekanntestes Kaiserpaar hat jetzt auch einen Platz am Sternenhimmel: In 731 Lichtjahren Entfernung kreist der „Sissi“ benannte Exoplanet um den im Sternbild Herkules befindlichen weiß-gelben Zwergstern „Franz“. Das gab die Internationale Astronomische Union (IAU) in Paris in einer Aussendung bekannt. Insgesamt haben 112 Länder an der Aktion unter dem Titel „NameExoWorlds“ teilgenommen. Im Rahmen der Kampagne gingen weltweit rund 360.000 Namensvorschläge mit Lokalkolorit ein.