Rudolf Öller

Kommentar

Rudolf Öller

RNA-Forschung

Wissen / 10.01.2021 • 10:10 Uhr / 3 Minuten Lesezeit

Der Start der weltweiten Impfkampagnen war der vorerst letzte Weckruf für Millionen von Freizeit-Virologen im In- und Ausland. Ein Besuch diverser „Aufklärungsseiten“ im Internet wie etwa impfkritik.de bringt Erstaunliches zutage. Man erfährt dort beispielsweise, dass es keine Langzeitstudien zu den neuen Impfstoffen gibt. An anderer Stelle werden aber Spätfolgen aufgezählt, die angeblich doch bekannt sind. Es ist also nichts erforscht, aber alles bekannt. Eine bühnenreife Faschingslogik.