Musicalerfolg in Zürich

24.04.2017 • 15:41 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

19:30 theater 11, zürich. „Evita“, das Musical über die schillerndste First Lady Argentiniens in der offiziellen Produktion von Andrew Lloyd Webber und Tim Rice gastiert vom 25. bis 30. April im Theater 11 in Zürich. Das Werk, das heute zu den bekanntesten der Musical-Geschichte zählt, begeistert neben seiner mitreißenden Handlung durch Webbers unnachahmliche Kompositionen, allen voran die Ballade „Don’t Cry for Me Argentina“, einer der wohl größten Musical-Hits aller Zeiten. www.musical.ch/evita

Foto: Pamela Raith