Frech und kratzbürstig

26.04.2017 • 17:09 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

19:30 schloss amberg, feldkirch. Zwischen „Knedln“ und „Wegana“, die Gesangskapelle Hermann gastiert als mitreißende A-capella-Formation auf Schloss Amberg. Die ganz und gar nicht harmlosen Texte werden geradezu mit Stolz geträllert und niemand bleibt verschont. Keine auf Hochglanz polierte, mit Schenkelklopfern gespickte Show, dafür aber freche, kratzbürstige Texte mit teils skurril-schrulligem Inhalt, die mit großer Inbrunst und Leidenschaft musikalisch mitreißend vorgetragen werden. Apero um 19 Uhr. Karten: info@schlossamberg.at

Foto: gesangskapelle hermann