DAS SOLLTEN SIE NICHT VERPASSEN

1 20:00 carinisaal, lus-tenau. Das diabolische Akkordeon, bekannt als Dreschquetschn, sägt beim neuen Album „Steinfeld“ der österreichischen Band Drescher noch gnadenloser durch die derben Thrash-Gitarren, die ehrlichen und ungeschönten Botschaften werden im österreichischen Dialekt treffsicher auf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.