Das Landestheater spielt in Bildstein

Die letzte Landestheater-Produktion vor der Sommerpause spielt an einem ganz besonderen Ort. Die romantische Tragödie „Die Jungfrau von Orleans“ kommt auf dem Vorplatz der Wallfahrtskirche in Bildstein zur Aufführung. foto: vlt/anja köhler

Die letzte Landestheater-Produktion vor der Sommerpause spielt an einem ganz besonderen Ort. Die romantische Tragödie „Die Jungfrau von Orleans“ kommt auf dem Vorplatz der Wallfahrtskirche in Bildstein zur Aufführung. foto: vlt/anja köhler

Premiere: „Die Jungfrau von Orleans“ vor der Wallfahrtskirche in Bildstein.

20:00 platz vor der wallfahrtskirche maria Bildstein. Johanna, Tochter des reichen Bauern Thibaut d’Arc, fühlt sich von Gott persönlich berufen, das Landleben in den Bergen aufzugeben und als heilige Jungfrau in den Kampf zu ziehen. In Frankreichs Ebenen tobt der Hundertjährige Krieg, die englischen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.