Gospelklassiker bei „Songs of Freedom“

Bei einem „Musik & Poesie“ Special spürt Measha Brueggergosman in ihrem dritten Bregenzer Festspielsommer gemeinsam mit Sängerinnen und Sängern des Festspielchors und einer Band ihren afroamerikanischen Wurzeln nach. foto: karl forster/bf

Bei einem „Musik & Poesie“ Special spürt Measha Brueggergosman in ihrem dritten Bregenzer Festspielsommer gemeinsam mit Sängerinnen und Sängern des Festspielchors und einer Band ihren afroamerikanischen Wurzeln nach. foto: karl forster/bf

„Musik & Poesie“: Musikalische Reise mit Measha Brueggergosman und dem Bregenzer Festspielchor.

22:00 werkstattbühne, festspielhaus, bregenz. Die äußerst vielseitige Sopranistin Measha Brueggergosman begibt sich gemeinsam mit Sängerinnen und Sängern des Bregenzer Festspielchors auf eine musikalische Reise zu
ihren afroamerikanischen Wurzeln. In ihrer Kindheit in Kanada, wo sie noch heute lebt,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.