Musik, die in keine Schublade passt, im Bahnhof

Das Duo Paul Schuberth und Thomás Novák gastiert am Samstag im Alten Bahnhof in Andelsbuch. novak/schubert

Das Duo Paul Schuberth und Thomás Novák gastiert am Samstag im Alten Bahnhof in Andelsbuch. novak/schubert

Ein Duo bricht auf – Paul Schuberth und Thomáš Novák in Andelsbuch.

20 Uhr, bahnhof, andelsbuch Der tschechische Jazzgeiger und Liedermacher Tomáš Novák und der oberösterreichische Akkordeonspieler Paul Schuberth beschreiten mit ihren Kompositionen neue Wege abseits ausgetretener Pfade. Sie führen das Publikum zu grandiosen Aussichtspunkten in einer herrlichen Lands

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.