20.15 Uhrsaumarkt, feldkirch

Ilija Trojanow ist als Kind zusammen mit seiner Familie aus Bulgarien geflohen. Eine Erfahrung, die ihn bis heute nicht mehr loslässt. Virtuos, poetisch und klug reflektierend erzählt Trojanow von seinen eigenen Prägungen als lebenslang Geflüchteter. www.saumarkt.at  THOMAS DORN

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.