19 Uhrkunstmuseum, Vaduz

Im Café des Liechtensteiner Kunstmuseums liest Andrea Gerster aus ihrem neuesten Roman „Alex und Nelli“, ein tragikomischer Roman über wankende Selbstbilder, über Kapriolen der Liebe und unerwartete Spielarten des Glücks. Nur Abendkasse.  ANDREA GERSTER

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.