„Altes Holz, Ernst und der Schnee“

Das Verhältnis zwischen Natur, Mensch und Technik in einer absurden Alpenkomödie. cafe fuerte

Das Verhältnis zwischen Natur, Mensch und Technik in einer absurden Alpenkomödie. cafe fuerte

19 Uhr, Vorplatz GH Goldener Adler, Hittisau Premiere für einen absurd-alpinen Katastrophenfilm von Tobias Fend. Der alte Ernst geht oft allein zum Pass und noch viel höher. Er liebt die Bewohner des Waldes und die alten Bäume. Als ihm eines Tages der Zwergenkönig Muggensturz begegnet und droht, den

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.