20.15 Uhrsaumarkt, feldkirch

Am letzten Abend des Saumarkt-Neujahrsjazzfestivals steht das Clarkwell-Quintett auf der Bühne. Präsentiert wird ein „Best of 3000 Jahre Musikgeschichte“, eigenwillig angeeignet, überraschend instrumentiert und imprägiert vom freien Spirit des Jazz’.  CLARKWELL QUINTETT

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.