17 Uhrtheater st. gallen

Das Theater St. Gallen zeigt noch bis April das Tanzstück „Schlafes Bruder“ nach dem gleichnamigen Roman von Robert Schneider. Ein kleines Dorf im Vorarlberger Altrheintal Anfang des 19. Jahrhunderts: In diesen beengten Verhältnissen spielt sich die Tragödie des begabten Kindes Elias ab, dessen akus

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.