Führung mit Edgar Leissing im TaS

Leserservice / 08.02.2018 • 11:35 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Edgar Leissing zeigt acht Collagen mit Motiven der Feldkircher Innenstadt. edgar leissing
Edgar Leissing zeigt acht Collagen mit Motiven
der Feldkircher Innenstadt. edgar leissing

11 Uhr, theater am saumarkt, feldkirch Neben seinen bekannten Menschen- bzw. Körpercollagen arbeitet Edgar Leissing seit ein paar Jahren auch an der Serie „ErinnerungsGebäude“. „Ich baue mit digitalen Bauklötzen eine landestypische Architekturlandschaft, lasse meine unmittelbare Umgebung ineinander verschmelzen, sammle, ordne, zerstückele, verknüpfe, kombiniere das gefundene Bildmaterial zu sinnzertrümmernden Bildkompositionen.“ Nun nimmt er das Feldkircher Stadtjubiläum „FK 800“ zum Anlass, um Feldkircher „ErinnerungsGebäude“ zu schaffen. Am Sonntag, um 11 Uhr führt der Künstler durch die Ausstellung im Theater am Saumarkt, die bis 29. April dauert.