18 Uhrkino rio, feldkirch

„Die Unsichtbaren – Wir wollen leben“: „Aufwühlend erzählt Räfle die wahre Geschichte von vier jüdischen Jugendlichen, die sich während der NS-Zeit in Berlin ihrer Deportation widersetzten. Stilistisch verknüpft sein Historienkino geschickt Interviews der überlebenden Zeitzeugen mit fesselnden Spiel

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.