Ein Gustostück für alle Klassikfans

Mit 23 Jahren hat der rumänische Cellist Andrei Ionut Ioniţâ den Durchbruch bereits geschafft. IONIŢÂ

Mit 23 Jahren hat der rumänische Cellist Andrei Ionut Ioniţâ den Durchbruch bereits geschafft. IONIŢÂ

19.30 uhr, kulturhaus, dornbirn Zu hören sind beim dritten Dornbirn-Klassik-Abokonzert der bekannte rumänische Cellist Andrei Ionut Ioniţă gemeinsam mit dem NFM Wroclaw Philharmonie Orchestra aus Breslau. Das Cellokonzert a-Moll von Robert Schumann nimmt die Zuhörer fröhlich, leidenschaftlich und se

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.