20 Uhrkulturraum, lingenau

Buchvorstellung und Diskussion: „Julius Tandler – zwischen Humanismus und Eugenik“ – „Eugenik, Erbgesundheitslehre als politisches Programm?“. Weiters auf dem Podium: Dr. Albert Lingg, Dr. Rudolf Öller. Mod.: MMag. Kurt Bereuter. Eintritt frei!  

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.