„Ein Volksfeind“, letzteTermine im Landestheater

Matthias Rippert interpretiert Ibsenssatirisch angelegtes Stück neu. vlt/anja köhler

Matthias Rippert interpretiert Ibsens

satirisch angelegtes Stück neu. vlt/anja köhler

19.30 Uhr, vorarlberger landestheaeter, grosses haus, bregenz Henrik Ibsens Stück „Ein Volksfeind“ wird noch zwei Mal im Vorarlberger Landestheater aufgeführt, heute und am Samstag, 17. März, jeweils um 19.30 Uhr.

Ibsens Stück aus dem Jahre 1882 beschreibt die Spannungsverhältnisse in einer Demokrati

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.