Musik in der Pforte: „Oh glücklicher Tag“

Eine herausragende Künstlerin der Frühbarockszene: die Geigerin Veronika Skuplik. soundandpicturedesign

Eine herausragende Künstlerin der Frühbarockszene: die Geigerin Veronika Skuplik. soundandpicturedesign

20 Uhr, Pförtnerhaus, feldkirch Mit einer Besetzung, die zur Weltklasse für die Musik des Frühbarock zählt, startet „Musik in der Pforte“ in die 20. Saison. Auf dem Programm stehen Werke von Francesco Rasi, Claudio Monteverdi, Tarquinio Merula, Alessandro Grandi u. a. Thomas Boysen als Leiter und Th

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.