18 Uhrkino rio, feldkirch

Österreichischer Film in der TaSKino-
Reihe: „Murer – Anatomie eines Prozes-
ses“. Graz 1963: Wegen Kriegsver-
brechen steht der ehemalige SS-Führer,
angesehene Lokalpolitiker und Großbauer Franz Murer, 1941–43 für das Ghetto von Vilnius verantwortlich, vor Gericht. Überlebende des Massenmordes reisen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.