18 Uhrkino Rio, Feldkirch

Beklemmende Verfilmung einer wahren
Geschichte von Lars Kraume: „Das schweigende Klassenzimmer“ spielt in der DDR 1956 und zeigt die fatale Wirkung einer Schweigeminuteaktion einer Maturaklasse. Die Jugendlichen finden sich bald im Fadenkreuz der Stasi wieder.  FILMVERLEIH

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.