Über Grenzen des Elektropops hinaus

Erfrischend anderer elektronischer Pop des Wiener Quartetts. event artwork

Erfrischend anderer elektronischer Pop des
Wiener Quartetts. event artwork

20.30 Uhr, Kammgarn, Hard Elis Noa machen Electronic Pop. Die Klangästhetik sprengt bei Elis Noa (mit Sängerin Elisa Godino) die Grenzen eines klassischen Pop-Projekts: Hier treffen elektronische Strukturen und Synthesizerklänge auf lyrischen Gesang, der seine Wurzeln im Soul hat, atmosphärische Hall

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.